• Klima
  • Klima
  • Klima

Das Klima

warme Tage - kühle Nächte

Beeinflusst vom südlichen mediterranen illyrischen Klima findet man im Sausal neben der Weinrebe auch die Edelkastanie und sogar die Feige vor.

Das Sausal besitzt ein starkes Mischklima; die südliche Sonnenkraft bringt sehr hohe Tagestemperaturen hervor und durch die Nähe der Koralpe kühlt es in der Nacht sehr kräftig ab. Durch diese großen Temperaturunterschiede bilden sich komplexe Aromen und tragen einen großen Teil zur Sausaler Typizität bei.

Natürlich gibt es im Sausal aufgrund der starken Reliefenergie sehr viele unterschiedliche Kleinklimata, welche für die große Anzahl der Einzellagen verantwortlich sind.

Die Höhenlage der Sausaler Rebberge bringt einen langsamen und langen Vegetationsverlauf mit sich und durch die Steilheit können physiologisch ausgereifte Trauben geerntet werden, die auch bei sehr hoher Reife immer noch genügend Säure besitzen und aufgrund der straffen Mineralität niemals zu breit werde.